Außenstellen / Kursdetails

9X10 Harfe-Schnuppern Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Beginn Do., 30.01.2020, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 12,00 €
Dauer 1 x 1,5 Std.
Kursleitung Eva Maria Kirschner

Mit der Böhmischen Hakenharfe ist der Begriff der Wanderharfe sehr stark verbunden. Die Harfe, im 16. Jahrhundert meist von Wanderarbeitern gespielt, musste handlich und transportabel sein, woraus sich die Größe von etwa 1,27 Metern und ein Gewicht von etwa sechs Kilogramm ergeben. Sie hat einen Tonumfang von C bis g’’’. Die Böhmische Hakenharfe wurde von Harfenbaumeister André Schubert aus Markt Wald nach überlieferten Bilddarstellungen rekonstruiert. Das Instrument kann auch in einem Baukurs (www.klangwerkstatt.de) unter fachlicher Anleitung selbst gefertigt werden. Somit ist ein Zugang zu diesem vollwertigen Musikinstrument geschaffen worden, den jeder Interessierte beschreiten kann, der "immer schon einmal Harfe spielen wollte". Es sind keine Vorkenntnisse nötig; Leih-Instrumente sind vorhanden.



Bitte Kursinfo beachten

Kursort

Burgheim Grund- und Mittelschule

Schulgasse 4
86666 Burgheim

Termine

Datum
30.01.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Schulgasse 4, Burgheim Grund- und Mittelschule, Töpferraum