12A019C NEU: Kreuz des Südens: Der Sternenhimmel über anderen Orten - Himmelskunde für den Urlaub

Beginn Fr., 11.06.2021, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 14,00 €
Dauer 1 x 2 Std.
Kursleitung Michael Rappenglück
Bemerkungen Das Seminar läuft über die Plattform MS-Teams. Bitte e-mail-Adresse bei der Anmeldung angeben. Diese wird an die Dozentin weitergegeben, den Zugangslink erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung von der Dozentin. Keine Vorkenntnisse erforderlich!

An manchem Urlaubsort bietet sich nachts ein prachtvoller Sternenhimmel. Die Milchstraße tritt als breites Band inmitten tausender Sterne hervor. Da und dort gibt es hellere Gestirne: die Planeten. Was kann man von verschiedenen Orten auf unserer Erde aus am Himmel beobachten? Wie findet man sich zurecht, wenn es nicht der eigene mehr oder minder gewohnte Sternenhimmel ist? Wie kann man sich überhaupt zügig am Sternenhimmel orientieren? Welche Sternbilder unseres Kulturkreises gibt es am nördlichen, welche am südlichen Sternenhimmel? Was sehen andere Völker, teilweise noch heute, dort? Was muss man an grundlegenden einfachen Begriffen über die Erscheinungen und die Bewegungen des Sternenhimmels weltweit wissen? Welche besonderen Objekte (Dunkelwolken in der Milchstraße, Gas- und Staubnebel, Offene Sternhaufen und Kugelsternhaufen, Planetarische Nebel und Galaxien) gibt es je nach Ort am Sternenhimmel? Was kann man mit welchem Fotoapparat (und sogar Handy) wie fotografieren?
Wir nutzen sämtliche Möglichkeiten eines modernen Computerplanetariums, um den Sternenhimmel über anderen Orten weltweit kennen zu lernen. Sie erfahren ganz nebenbei auch einiges über die besonderen Objekte, über einfache Hilfsmittel (Feldstecher, kleines Fernrohr) und Orientierungshilfe: Programme für Handy, Tablett und kleinen PC (Freeware und Kaufsoftware) mit Bezug auf sämtliche Betriebssysteme (iOS, Android, Windows, Linux).




Kursort

Online




Termine

Datum
11.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Online