12A043 Naturgarten für Einsteiger

Beginn Sa., 15.05.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 x 3 Std
Kursleitung David Seifert
Bemerkungen Anmeldung erforderlich! Bitte mitbringen: 4,50 € für eine Broschüre.

Früher hatten viele Leute auf dem Land einen Bauerngarten. Dieser war zum Teil Nutzgarten mit Kräutern, Gemüse, Beeren und Obst, zum Teil Ziergarten mit Blumen. Heute findet man in den meisten Gärten englischen Rasen, Thuja-Hecke, Rhododendron, gefüllte Zierrosen, türkischen Kirschlorbeer und afrikanische Geranien. Diese Pflanzen machen eine Menge Arbeit, ohne Nutzen für Bienen, Hummeln & Co. Ein Hortus (Drei-Zonen-Garten) vereint die zwei großen Bewegungen Naturgarten und Permakultur. Er ist gleichzeitig der Inbegriff des modernen Gartens. Das Modell lädt die einheimische, ursprüngliche Natur und Kultur wieder ein in den heimischen Garten, inkl. Nutzgarten für Öko-Gemüse. Naturgartengestalter David Seifert erklärt das Konzept anhand konkreter Beispiele und Fotos. Nach dem Kurs wissen Sie, wie Sie Ihren eigenen Garten Stück für Stück in einen Naturgarten verwandeln können. Sie wissen, worauf es dabei ankommt und was Sie nützlicher und schöner gestalten könnten, egal wie groß Ihr Garten ist! Im Kurs kann die Broschüre "Hortus - Schritt für Schritt" (David Seifert/Markus Gastl) zum Preis von 4,50 erworben werden.




Kursort

vhs Gebäude, Zi. 209

Franziskanerstr. B200
86633 Neuburg

Termine

Datum
15.05.2021
Uhrzeit
18:00 - 21:00 Uhr
Ort
Franziskanerstr. B200, vhs Gebäude: 2. Stock, Zi. 209