11A044 Schwammerl-Vortrag Wissenswertes über die Pilze unserer Umgebung

Beginn Mi., 30.09.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 9,00 €
Dauer 1 x 1,5 Std.
Kursleitung Bernhard Scholz

Wer im Moment im Wald spazieren geht, sieht sie überall in den vielfältigsten Farben und Formen: Pilze, auf gut bayrisch Schwammerl! In seinem Vortrag stellt der mittlerweile auch als "Schwammerl-Scholz" bekannt gewordene Bernhard Scholz die 10 goldenen Regeln des Pilze-Suchens vor. Er erklärt, wann es welche Pilze gibt, und ob der Klimawandel darauf Auswirkungen hat. Denn an den Wochenenden zieht es Bernhard Scholz von seinem Wohnort bei Pfaffenhofen an der Ilm in die angrenzenden Wälder. Als Pilzkenner weiß er, dass es nicht nur im Sommer und Frühherbst im Wald essbare Speisepilze gibt: "Pilze findet man auch im Winter. Im Mai gedeiht der Georgsritterling, der ebenfalls sehr schmackhaft ist". Bernhard Scholz beschreibt die Artenvielfalt im Landkreis und zeigt, dass man die Pilze zu mehr als zum Essen verwenden kann.




Kursort

vhs Gebäude, Zi. 209

Franziskanerstr. B200
86633 Neuburg

Termine

Datum
30.09.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Franziskanerstr. B200, vhs Gebäude: 2. Stock, Zi. 209