/ Kursdetails

9G001 NEU: Was ist traditionelles Yoga eigentlich genau? Zu Gast im Kurs: Somdutt Amoli, Yogacharya (Meister), aus Indien

Beginn Mi., 18.09.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x 1,5 Std
Kursleitung Stefanie Augustine
Bemerkungen Keine Anmeldung erforderlich! Es wird um eine Spende für die indische Yoga-Schule gebeten! Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke oder Schal. Bitte ca. 1,5 Std. vor dem Kurs nichts mehr essen.

Yoga gibt es heutzutage überall. Es gibt zahlreiche Studios, überall sehen wir Fotos von Menschen in Yoga-Posen und auch im Fitness-Studio ist ein Yoga-Kurs kaum mehr wegzudenken. Doch woher kommt Yoga eigentlich und was steckt wirklich dahinter? Die jahrtausendalte Lehre aus Indien ist viel mehr, als nur körperliche Übungen. Doch was ist Yoga in seiner ursprünglichen Bedeutung und warum ist es heutzutage in aller Munde? Sie erfahren in dieser Veranstaltung, was die Unterschiede der Yoga-Arten ausmacht und wie es unseren Alltag bereichern kann. Der Kurs enthält neben dem Vortrag auch ein paar einfache Übungen, um ein Gefühl dafür zu bekommen, welche Wirkung Yoga haben kann. Der Abend endet mit einer geführten Meditation.
In diesem Kurs gibt es eine Besonderheit: wir haben einen Yoga-Meister aus Indien zu Gast, der sich bereiterklärt hat, Einblicke in seine Erfahrungen zu geben und für Fragen zur Verfügung zu stehen. Er spricht englisch - eine beidseitige Übersetzung ist jedoch durch mich als Kursleiterin zu jeder Zeit gewährleistet.




Kursort

Stadtbücherei, Neuburg

Am Seter Platz 1
86633 Neuburg

Termine

Datum
18.09.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Am Seter Platz 1, Stadtbücherei Vortragsraum, Rückgebäude, Sèter Platz