/ Bärbel Heiland

Portrait

BÄRBEL HEILAND Heilpraktikerin für Psychotherapie Ich bin seit gut 7 Jahren in eigener heilkundlich-psychotherapeutischer Praxis mit dem Schwerpunkt Autismus in Königsmoos tätig. Ehrenamtlich leite ich seit Jahren die Selbsthilfegruppe Autismus Ingolstadt. In meinen Entspannungskursen möchte ich den Stresspegel der Teilnehmer*innen senken und ihnen Tipps und Ideen mitgeben, um im Alltag den Fokus auf Positives zu lenken und gut für sich selbst zu sorgen, um den vielfältigen Belastungen und Anforderungen besser gewachsen zu sein. Die Progressive Muskelrelaxation nach Jakobson (PMR) ist eine wissenschaftlich fundierte Entspannungsmethode, die präventiv erlernt wird, um sie im Akutfall sicher zu beherrschen. Da ich selbst viele Stress-Erfahrungen im Alltag mit meinen „besonderen Kindern“ (Autismus-Spektrum-Störung, Rheuma) habe, genieße ich die ruhigen Stunden in den Kursen und tanke selbst Kraft durch die positiven Rückmeldungen meiner Teilnehmer*innen.

Beruf: Heilpraktikerin für Psychotherapie


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht