/ Rosi Utz

Portrait

Yoga begleitet mein Leben seit vielen Jahren. Von den vielen Erfahrungen, die ich in meiner langjährigen Übungspraxis machen durfte, möchte ich gerne etwas weitergeben. Yoga ist eine jahrtausendalte Gesundheitslehre. Sie dient der Erhaltung und Wiederherstellung der körperlichen, seelischen und geistigen Gesundheit. Durch Körperhaltungen, Atemschulung, Konzentration, Entspannungs- und Stilleübungen können wir Stress, Hektik und Überforderung wirksam begegnen. Ich vermittle in meinen Kursen Hatha-Yoga in der Tradition von B.K.S Iyengar. Dieser Yoga-Stil steht für achtsam und anatomisch korrekt ausgeführte Körperhaltungen und ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis. Es freut mich, wenn meine Teilnehmer/Innen durch Yoga mehr über sich selbst und ihren Körper erfahren. Yoga soll helfen, unsere Wahrnehmung zu schulen, mit unserer Gesundheit achtsam und eigenverantwortlich umzugehen und die Erfahrungen aus dem Yoga mit in den Alltag hinein zu nehmen.

Beruf: Yogasana-Yogalehrerin SKA i.d. Tradition von B.K.S. Iyengar


Kurse der Dozentin



Zurück zur Übersicht